Majestätisches Locarno

Inmitten der malerischen Landschaft des Kantons Tessin befindet die Stadt Locarno, direkt am nördlichen Ufer des traumhaft schönen Lago Maggiore gelegen. Der faszinierende Kontrast zwischen den imposanten Bergen, dem bezaubernden See und dem glänzend azurblauen Himmel zieht Jahr für Jahr zahlreiche Besucher nach Locarno.

Das an 300 Tagen im Jahr sonnige und milde Klima in Locarno bietet unendlich viele Möglichkeiten zu ausgiebigen Spaziergängen in einer der reizenden Parkanlagen und entlang der wundervollen Seepromenade. Für Naturliebhaber ist der Parco delle Camelie eines der absoluten Highlights in Locarno, ein direkt am See angelegter prachtvoller Park mit zahlreichen südländischen Pflanzen, dessen anmutiger Kamelienzauber zur Blütezeit Blumenfreunde besonders begeistern wird.

Locarno Reisen
Locarno – Wunderschöne Reisedestination im Tessin

Auch ein sich anschließender Schiffsausflug auf dem Lago Maggiore wird zu einem unvergesslich beeindruckenden Erlebnis, denn die einzigartige mediterrane Landschaft der Region vom Schiff aus zu geniessen ist einfach zauberhaft und atemberaubend. Die Kreuzfahrten auf dem Lago Maggiore bieten vielfältige Gelegenheiten die umgebenden traditionsreichen Ortschaften zu besichtigen und auch den Borromäischen Inseln, ein fabelhaftes Pflanzenparadies, einen Besuch abzustatten. Sehr empfehlenswert ist die Falknerei Falconeria Locarno, ein hervorragend gestaltetes Areal für Jäger- und Greifvögel wie Falken, Adler oder Marabus. Die regelmäßig stattfindenden eindrucksvollen Präsentationen und Shows sind einmalig und eine edle Attraktion in Locarno.

Das historische Stadtzentrum von Locarno ist ein beliebter Aufenthaltsort für die unzählig vielen Besucher, die von dem Charme und der hinreißenden Atmosphäre dieser reizenden Stadt begeistert sind. Die Piazza Grande mit den wundervollen Cafes, Restaurants und Bars ist der ideale Platz, um inmitten des Stadttrubels gelassen zu verweilen und sich an den farbenfrohen Strassenbildern zu erfreuen. Enge Pflastersteingassen, impressive Arkaden und Bogengänge entlang der Geschäftszeilen laden zum Einkaufsbummel ein und erinnern an die allgegenwärtige italienische Architektur, die Locarno ihr ganz spezielles Flair verleiht.

Die wichtigste Sehenswürdigkeit von Locarno ist die bewundernswerte Wallfahrtskirche Madonna del Sasso. Sie befindet sich in einer Höhe von 370 Metern oberhalb Locarno, in der Gemeinde Orselina, und ist mit der Standseilbahn gut zu erreichen. Die einzigartige Gebäudeanlage besteht aus dem Kloster, mehreren Kapellen, dem Kirchhof und der prachtvoll geschmückten Kirche, auch Santa Maria Assunta genannt. Die Kirche wurde Ende des 15. Jahrhunderts von dem Franziskaner Fra Bartolomeo Piatti nach einer Marienerscheinung gegründet. Besonders beachtlich ist die meisterhaft gefertigte, wundertätige Marienstatue, die Holzgruppe der “Kreuzabnahme” und die zahlreichen eindrucksvollen Altarbilder. Von diesen Höhen aus hinterlässt der überwältigende Ausblick auf den glitzernden Lago Maggiore und die bezaubernde Landschaft lang nachwirkende und unvergessliche Eindrücke.

Merken

Post a comment

You may use the following HTML:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>